mB-Panther machen Meistertitel klar!

Bericht von Alexander (Ouzo) Hauser

Hochmotiviert reisten die Panther der B-Jugend nach Weilheim zum Saisonfinale.

Die Jungs hatten es selbst in der Hand die Meisterschaft mit einem Sieg perfekt zu machen.

Und das merkte man der Mannschaft von Beginn an an. Konzentriert gingen die Jungs von Beginn an zu Werke. Trotzdem gelang es nicht sich in der ersten Halbzeit nachhaltig abzusetzen. Weilheim konnte ein ums andere Mal die Abwehr der Panther mit schnellen Kombinationen im Rückraum und starken 1 gegen 1 Situationen überwinden. So richtig bekamen die Panther den Rückraum in Halbzeit eins nicht in den Griff und so ging es mit einem knappen Vorsprung in die Pause. Die bekam unseren Jungs offensichtlich nicht gut. Nach einem 0:3 Start in Hälfte zwei lag man urplötzlich zurück. Aber in dieser Phase zeigte sich die Reife der Mannschaft. Umstellungen in der Deckung und konsequente Aktionen im Angriff drehten binnen weniger Minuten die Partie zu Gunsten der Panther. Nach dem 18:18 in Minute 28 legten die Jungs kräftig nach und so stand es nur 4 Minuten später 18:23 für die Panther. Damit war Weilheim der Zahn gezogen und angesichts schwindender Kräfte der Hausherren konnten die Jungs das Spiel sicher nach Hause bringen. Am Ende ein Leistungsgerechtes 30:37 in dem Jan(11), Elias(8), Severin(6) und Dominic(7) mit ihren Treffern maßgeblichen Anteil hatten am Sieg. Aber Garant war einmal mehr eine geschlossene Teamleistung.

Gratulation zu dieser tollen Leistung und der verdienten Meisterschaft!

mB-Panther machen Meistertitel klar!
Nach oben scrollen